Über den Test.

„Erste-Hilfe-Koffer für Kleinkinder“ – der Online-Test für Eltern.

Was tue ich, wenn mein Kind Reinigungsmittel geschluckt hat? Wie kalt sollte das Wasser sein, um eine Brandwunde zu kühlen? Was stoppt Nasenbluten besonders schnell? Für Eltern gehören die kleinen und großen Notfälle des eigenen Kindes zu den schlimmsten Momenten. Im Ernstfall Ruhe zu bewahren und schnell die richtigen Maßnahmen zu ergreifen ist dann besonders schwer. Umso wichtiger ist es, sich mit den wichtigsten Erste-Hilfe-Fragen gut auszukennen. Antworten und Informationen gibt der „Erste-Hilfe-Koffer für Kleinkinder“, der Online-Test der Knappschaft für Eltern.

Der Online-Test wurde in Kooperation mit einem Kinderarzt und einer Fachkinderkrankenschwester entwickelt. Anhand von 12 Fragen zu typischen Notfallsituationen von Kleinkindern können Sie Ihr Wissen überprüfen und erweitern. Nach jeder Frage erhalten Sie einfache und anschauliche Erklärungen, die Ihnen Wissenswertes für den Ernstfall bieten.

Die Experten hinter dem Test:

Dr. med. Torsten Damerow
Dr. med. Torsten Damerow
Knappschafts-Kinderarzt

Dr. med. Torsten Damerow ist als Oberarzt in der Abteilung für allgemeine Pädiatrie in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen tätig. Nach dem Medizinstudium in Marburg absolvierte er seine Facharztausbildung in Bochum und Dortmund. Im Krankenhaus betreut er die Veranstaltungsreihe „Erste Hilfe beim Säugling und Kleinkind“, ein Angebot der Knappschaft, bei dem Eltern die richtigen Maßnahmen für den Ernstfall erlernen und deren Anwendung üben.

Kirsten Rohleder
Kirsten Rohleder
Kinderkrankenschwester

Kirsten Rohleder ist als Fachkinderkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen tätig. Sie begleitet ebenfalls die Veranstaltungsreihe „Erste Hilfe beim Säugling und Kleinkind“ und steht den Eltern bei praktischen Fragen zur Seite.